LESAFFRE Austria | Hoamat! Produkte
18319
page-template-default,page,page-id-18319,page-parent,page-child,parent-pageid-16760,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_popup_menu_text_scaledown,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.5,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Hoamat! Produkte

Wo Hoamat! draufsteht, ist Österreich drin.

Wenn die Kunden beim Bäcker kaufen, legen sie Wert auf Tradition und das handwerkliche Können ihres Bäckers.
Sie wollen wissen, woher die Rohstoffe kommen und vertrauen dabei ihrem Bäcker.

Mit Hoamat! Produkten von Lesaffre Austria können Sie und Ihre Kunden sicher sein:

Das Beste kommt aus Österreich.

Produkte der Hoamat! Familie kommen ganz ohne deklarationspflichtige E-Nummern aus.

Angebaut in Österreich

Die Produkte der Hoamat! Familie zeichnen sich dadurch aus, dass die wertbestimmenden und viele andere Zutaten aus österreichischer
Landwirtschaft stammen. Unser Getreide kommt bevorzugt aus dem Marchfeld, Graumohn kommt aus dem Waldviertel und den angrenzenden
Mühlviertel, Kürbiskerne aus der Steiermark und Niederösterreich.

Verarbeitet in Österreich

Die Rohstoffe kommen von österreichischen Lieferanten. Diese kontrollieren die Rohstoffe vom Landwirt und wählen das Beste für unsere Produkte aus.
Kürbiskerne und Mohn werden sorgfältig gereinigt, Getreide schonend zu hochwertigem Mehl vermahlen.

Hergestellt in Österreich

In Wiener Neudorf bei Lesaffre Austria werden alle Rohstoffe einer Eingangskontrolle unterzogen. An den Rezepturen haben unsere Bäcker lange
getüfftelt, um die optimale Rezeptur mit dem richtigen Geschmack zu bekommen. Die Zutaten werden hier zusammengewogen, gemischt und für den professionellen
Einsatz beim handwerklichen Bäcker vorbereitet.

Gebacken in Österreich

Jetzt sind unsere Kunden am Zug. Mit Ihrer Handwerkskunst entstehen köstliche und individuelle Backwaren mit dem Geschmack Österreichs. Das erwarten die Konsumenten.